Partner

Partner

Dr.-Jan-Ulrich-Thiersch-VCF-Card
Dr.-Jan-Ulrich-Thiersch

Dr. Jan-Ulrich Thiersch

Rechtsanwalt und Notar

Dr. Jan-Ulrich Thiersch wurde 1973 in Wiesbaden geboren und studierte Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main und Mainz. Das Referendariat absolvierte er in Lübeck und Hamburg. Er promovierte im Jahr 2008 zum Thema „Die Entwicklung der deutschen Weinwirtschaft nach dem Zweiten Weltkrieg“ an der Humboldt-Universität in Berlin. Im Jahr2004 wurde Dr. Jan-Ulrich Thiersch als Rechtsanwalt zugelassen und zu Beginn des Jahres 2010 zum Notar ernannt. Dr. Jan-Ulrich Thiersch ist ausschließlich als Notar tätig und berät sowohl Privatleute als auch Unternehmen im Bereich sämtlicher notarieller Aufgabenfelder, insbesondere im Immobilienrecht einschließlich Bauträgerrecht und Wohnungseigentumsrecht sowie im Gesellschaftsrecht- und im Erbrecht.

Dr. Jan-Ulrich Thiersch war langjährig Mitglied des Serviceclubs Round Table 66, Mainz. Er ist Gründungsmitglied des Rotary Clubs Hochheim-Flörsheim Oberer Rheingau. Zudem ist er Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Anwaltsnotariat.

jan.thiersch@kanzlei-thiersch.de

Dr. Stephanie Thiersch

Rechtsanwältin und Notarin

Dr. Stephanie Thiersch wurde 1971 in Hamburg geboren und studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg, Berlin und Hamburg. Sie promovierte im Jahr 2001 („Die Privatisierung der Abwasserbeseitigung aus gebührenrechtlicher Sicht“). Sie war von 2002 bis 2007 in der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer in Hamburg im Bereich des öffentlichen Rechts tätig. Von 2007 bis 2015 arbeitete sie als Richterin an den Amtsgerichten Frankfurt am Main, Frankfurt-Höchst und Wiesbaden. 2010 wurde Dr. Stephanit Thiersch am Amtsgericht Wiesbaden zur „Richterin am Amtsgericht“ ernannt. Im August 2015 schied sie auf eigenen Wunsch aus dem Richterverhältnis aus, um in Sozietät mit ihrem Ehemann Dr. Jan-Ulrich Thiersch die Kanzlei weiterzuführen. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Notariat, insbesondere im Immobilien- und Erbrecht sowie im Familienrecht, in dem sie die Mandanten zudem anwaltlich berät.

stephanie.thiersch@kanzlei-thiersch.de

Dr. Wolfgang Thiersch

Rechtsanwalt und Notar a. D.

Dr. Wolfgang Thiersch wurde 1939 in Freiburg geboren und studierte in Würzburg und Marburg. Das Referendariat absolvierte er in Bayern. Er promovierte zum Thema „Bayerisches Straßen- und Wegerecht“ in Würzburg. Seit 1969 ist er als Rechtsanwalt zugelassen. Als Notar arbeitete er von dem Jahr seiner Zulassung im Jahr 1973 bis zu seinem Ausscheiden aus Altersgründen im Jahr 2009. Seitdem unterstützt er die Kanzlei beratend im notariellen Bereich.

w.thiersch@kanzlei-thiersch.de